Gericht weist Beschwerden gegen ZPP ab

Das Verwaltungsgericht weist die Beschwerden gegen die Zone mit Planungspflicht Hoffmatte ab. Zwei Beschwerde führende Parteien akzeptieren den Entscheid. Eine nicht. «Auf dem ungenutzten Areal neben der Hoffmann Neopac AG im Gwatt soll eine zeitgemässe Wohnüberbauung für alle Generationen entstehen», schreibt die Stadt Thun in einer Medienmitteilung. Geplant sind 180…
Weiterlesen

Ziehen die Hoffmatte-Gegner das Urteil erneut weiter?

Im Streit um die Hoffmatte-Überbauung hat die Stadt einen Etappensieg errungen. Das Verwaltungsgericht wies mehrere Beschwerden ab. Doch wie es weitergeht, ist unklar. Das Abstimmungs-Verdikt war klar und deutlich: 62 Prozent des Thuner Stimmvolks sagten im Februar 2020 Ja (TT, Abo) zu einer neuen Zone mit Planungspflicht (ZPP). Diese betrifft die Freifläche…
Weiterlesen

Beschwerde fordert Alters- und Pflegeheime in Thun

Weil die Beschwerde der Anwohnerschaft die vom Souverän und Kanton genehmigten Überbauungsordnung auf dem ehemaligen Hoffmann-Neopac-Areal in Thun blockiert und womöglich weitergezogen wird, sieht sich "WiA - Wohnen im Alter" (WiA) als Betreiberin ihrer Heime Lädelizentrum Heimberg, Hohmadpark, Sonnmatt und Martinzentrum gezwungen, ihre Pläne für die Sicherung ihrer langfristigen Zukunft…
Weiterlesen

Auch zweite Instanz lehnt Abstimmungsbeschwerde ab

Quelle BZ, 11.08.2021, 10:30 | Die kantonale Direktion für Inneres und Justiz hat alle Punkte der Abstimmungsbeschwerde gegen die ZPP Hoffmatte abgewiesen. Doch die Beschwerdeführenden geben nicht auf. Auf der Freifläche neben der Hoffmann Neopac AG im Gwatt soll eine Wohnüberbauung entstehen. Geplant sind unter anderem 180 Wohnungen, ein Alterspflegeheim mit…
Weiterlesen

Hoffmatte-Gegner geben nicht auf

Beitrag im Thuner Tagblatt vom 29.10.2020 | Der Kanton hat die Planung für die Überbauung Hoffmatte genehmigt und eine Abstimmungsbeschwerde abgewiesen. Das wollen die Gegner des Projekts nicht auf sich sitzen lassen. 180 Miet- und Eigentumswohnungen, ein Alterspflegeheim mit 96 Plätzen, 55 Alterswohnungen und einem Café, eine Kita, ein Quartierladen,…
Weiterlesen

Hoffmatte-Gegner wehren sich weiter

Bericht im Thuner Tablatt vom 02.03.2020 | Eine Beschwerde gegen die Abstimmung zur Zonenplanänderung Hoffmatte wurde zwar abgewiesen. Doch Hoffmatte-Gegner fechten diesen Entscheid an. Im Abstimmungskampf waren die Wogen hochgegangen: Die neue Zone mit Planungspflicht (ZPP) Hoffmatte sollte laut den Befürwortern die Voraussetzungen für eine moderne Wohnüberbauung schaffen – die…
Weiterlesen

Thuner Stimmbevölkerung sagt Ja zur ZPP Hoffmatte

Medienmitteilung Stadt Thun | 62,1 Prozent der Thuner Stimmberechtigten sprechen sich für die neue Zone mit Planungspflicht ZPP Hoffmatte aus. Damit kann die geplante Überbauung mit einem breiten Wohnungsangebot für alle Generationen realisiert werden. Mit 8’074 Ja (62,1 %) zu 4’920 Nein (37,9 %) haben die Stimmberechtigten der Stadt Thun…
Weiterlesen

Kritik am Vorgehen des Architektur Forums

Medienmitteilung Pro-Komitee | Das Komitee „JA zur Hoffmatte“ kritisiert die Nein-Parole des Vorstands des Architektur Forums Thun. Das JA-Komitee hält fest, dass eine kompetente Jury mit ausgewiesenen Fachleuten und Experten das Siegerprojekt ausgewählt hat. Das Architektur Forum hat sich nicht an der Mitwirkung zur ZPP Hoffmatte beteiligt. Zudem hat das…
Weiterlesen

Ein Ja, das Investoren und Stadt in die Pflicht nimmt

Bericht im Thuner Tagblatt vom 23. Januar 2020 Stellen Sie sich vor, in unmittelbarer Nähe Ihres Wohnhauses wird ein 29,9 Meter hohes Gebäude erstellt. Klar, dass das keine Freude auslöst – verständlich deshalb auch, dass sich Direktbetroffene wehren. So wie beim Projekt Hoffmatte, das eine neue Wohnüberbauung mit elf Gebäuden…
Weiterlesen

SVP Stadt Thun empfiehlt Ja-Parole zur ZPP Hoffmatte

Medienmitteilung SVP Thun | Der Vorstand der SVP Stadt Thun hat anlässlich der Vorstandssitzung vom 20. Januar 2020 beschlossen, seinen Mitgliedern und der gesamten Thuner Bevölkerung ein JA zur ZPP Hoffmatte zu empfehlen.Nachdem der Stadtrat am 24. Oktober 2019 die Zonenplanänderung Hoffmatte ohne Gegenstimme genehmigt hat, wurde das Referendum dagegen…
Weiterlesen